Anno 2070-Verschiedene Spielversionen verhindern Multiplayer

Auch heute noch ist Anno 2070 ein super Aufbauspiel mit einem sehr gutem Multiplayer. Allerdings gibt es auch heute noch einige technische Probleme, die den Spielspaß verderben können, in meinem Fall eines das so noch nicht so online behandelt wurde, weshalb ich meine Lösung an dieser Stelle mit euch teilen möchte.

Verschiedene Versionen des Spiels installiert

Wie ich nach einiger Zeit herausfinden musste, hatte ich eine andere Version als mein Spielpartner installiert, zusätzlich besitze ich das AddOn, während er nur die Basisversion des Spiels besitzt. Der Übeltäter, der in unserem Fall für den Ärger sorgte, ist ein Relikt aus vergangenen Tagen. Der Autopatcher erkannte nicht, dass es eine neuere Version des Spiels für mich gibt.

Nur Dateien kopieren reicht nicht

Doch auch mit den Dateien der neueren Version, die ich mir kurzerhand vom anderen Rechner kopierte war es nicht getan. Denn wenn immer ich das Spiel startete, zwang mich das Spiel neu zu starten, der neue kopierte Autopatcher konnte allerdings nicht das AddOn updaten, so dass eine unendliche Schleife entstand. Daher schloss ich das Spiel noch einmal und durchsuchte meine, in weiser Vorsicht gebackupte Annodateien und fand darin den Schlüssel zur Lösung. Damit die kopierte Version startet, musste ich lediglich meine Dateien mit seinen vergleichen. Um die kopierte Version zum Laufen zu bringen, muss man zusätzlich alle Dateien die zum AddOn gehören (und auch so heißen) in die kopierte Version ziehen, auch alle Checksum Dateien. Danach sollte das Spiel ganz normal starten und das AddOn als installiert erkennen.

Klappt der Tipp bei euch ? Bricht der Multiplayer weiter ab ? Schreibt einfach einen Kommentar !

Euer Colgodoya

Titelbildquelle: https://suwalls.com/games/anno-2070-41744/

Colgodoya

Written by: Colgodoya

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich zu:
wpDiscuz